Lalok Libre Lalok Libre
START TERMINE ANGEBOTE PROJEKTE ÜBER UNS KONTAKT DOWNLOAD
 
STARTTERMINEANGEBOTEPROJEKTEÜBER UNSKONTAKTDOWNLOAD
maske

Mundo Flamenco

Freundschaft der Kulturen

Tanzen lässt sich überall. Auch in Schalke. Doch so exotisch und romantisiert der Flamenco ist, so leicht und leidenschaftlich er wirkt, dafür muss geübt, geschwitzt und diszipliniert gearbeitet werden. Mit den unterschiedlichen Stilrichtungen und Interpretationen machen sich die großen und kleineren Tänzerinnen und Tänzer den Flamenco auch ein Stück weit zu eigen. Immer wieder werden unsere Teilnehmer durch professionelle Flamenco-Tanzlehrer unterrichtet und manchmal auch ein wenig gedrillt. Dabei darf der Spaß aber nicht zu kurz kommen, was die langjährige und rege Teilnahme unserer Kinder und Jugendlichen aber auch bestätigen dürfte.

Da das Projekt Mundo Flamenco auch hier in Deutschland immer einen exotischen Charakter hat, stehen unsere Kinder und Jugendliche verschiedenster Herkunftsländer vor der gleichen Aufgabe: dem Erlernen von Fremdem, welches man sich durch Üben und Umsetzen zu eigen macht. Diese Schritte des Verinnerlichens, des Besserwerdens, des Verstehens und des Fühlens einer Musik, die für alle bekannt und zugleich fremd ist, verstärkt das Gemeinschaftsgefühl der Gruppe, sensibilisiert für Andersartiges, ist für Kinder und Jugendliche jeglichen kulturellen Hintergrundes erlernbar. Das Projekt ist nicht ortsspezifisch, es ist nicht nur für Kinder mit Migrationshintergrund, sondern auch für Kinder mit deutschen Wurzeln eine Chance, außerhalb von kognitiven Lernsituationen Neues und Andersartiges zu erfahren und zu erfühlen.



Nach oben Verein zu Förderung der Kinder und Jugendarbeit in GE-Schalke e.V. Impressum